Stadtrat

Mutloser und schwacher Stadtrat

Bild des Benutzers Martin Müller

Auch in der besinnlichen Zeit der Altjahrswoche werden wir nicht von trostlosen Nachrichten aus der Dietiker Exekutive verschont. Weil es noch keine Rechtsprechung zu unangemeldeten Besuchen bei Sozialhilfebezügern gibt, verzichtet der Stadtrat gleich ganz darauf.

Stadträtliche Mangelerscheinungen

Bild des Benutzers Martin Müller

Wahrscheinlich hat das Dietiker Parlament mit der Überweisung von zwei Motionen zur Limmattalbahn seine Kompetenzen zwar überschritten. Dass dies überhaupt nötig wurde, ist der Skandal.

Videoüberwachung gehört in die Kompetenz des Gemeinderats

Bild des Benutzers Martin Müller

Überwachung total...Die Revision der Polizeiverordnung bringt es an den Tag: Der Stadtrat will weitreichende Kompetenzen zur Überwachung der Bürger. Das Parlament muss dies verhindern.

Politik der verbrannten Erde

Bild des Benutzers Martin Müller

Es ist eine in Dietikon mittlerweile gut eingespielte Taktik: Zuerst lasse man ein Objekt still und leise verlottern. Wenn irgendwann der Sanierungsdruck nicht mehr abzuwenden ist, erarbeite man ein luxuriöses Projekt, das unter normalen Umständen an der Urne scheitern müsste.